3.8. Mächte über den Illuminaten: Die Außerirdischen auf diesem Planeten

In dem Spiel um die Macht auf der Erde gibt es noch Gruppen von Außerirdischen.

Die Außerirdischen haben großen Einfluss auf unseren Planeten. Vielleicht lassen sie den Illuminati bei vielen Plänen für die Erde keine Wahl. Die Forderung nach Bevölkerungsreduktion mag auch von einigen Außerirdischen ausgehen. Mit Hollywood-Science-Fiction-Filmen führen die Illuminati die Menschheit langsam an die Realität heran, so Jan van Helsing.

Die wahre Machtverteilung ist bei diesem Thema leider schwer zu erkennen. Was genau befehlen die Außerirdischen und was genau machen die Illuminati, obwohl die Außerirdischen sie dazu gar nicht zwingen? Das ist eine Frage von mir, dem Verfasser dieses Artikels. Man kann es jedenfalls immer zum eigenen Vorteil drehen.

—————————————-

Wie die Illuminaten mit den Außerirdischen zusammenarbeiten

Ein Illuminat erzählte Jan van Helsing Folgendes:

Die Illuminaten haben mit den Außerirdischen sogar Verträge. Die Außerirdischen wollen etwas von diesem Planeten und im Gegenzug erhalten die Herrscher Technologie – und die Menschheit wundere sich, warum seit wenigen Jahren eine solche technische Revolution stattfindet.

Bereits in den 1950er Jahren saßen Vertreter anderer Welten in den Konferenzen der Erde, die die Illuminati beim Errichten der Weltregierung unterstützten. Aber noch könne man der Menschheit die Wahrheit nicht sagen. Und mit wem sollten die hochintelligenten Außerirdischen auf der Erde reden? Die meisten Menschen sind keine guten Repräsentanten der Welt.

Die Zukunft der Menschheit liege im Weltraum. Doch man könne mit anderen Weltraum-Völkern nur zusammenarbeiten, wenn man selbst „Eine Welt“ ist. Es darf keinen Krieg mehr auf der Erde mehr geben, deshalb zwinge man den Menschen die Weltregierung auf. Aber sie werden sich an sie gewöhnen.

Die Mittel zur Weltherrschaft seien nicht immer die schönsten, aber wer die Illuminati an der Weltherrschaft hindere, den werde man zerstören. Die Illuminati sagten allen Regierungen, dass es zwei Wege gibt – freiwillig mitmachen oder man zwingt sie durch Kriege, Wirtschaftskrisen und konstruierte Revolutionen in die Weltregierung.

—————————————-

Die Außerirdischen und die rückständigen Religionen der Erde

Der Illuminat sagte auch etwas zum Problem der Religion:

Die rückständigen Menschen der Erde sollen nicht glauben, dass ein hochintelligenter Außerirdischer sich von unseren Religionen belehren lässt. Diese Wesen haben ein anderes Gottesverständnis. Wenn eine Religion die Besucher fremder Welten ausschließt, kann dieser Glaube auf der Erde keine Zukunft haben. Die Außerirdischen werden nicht mit einem Kleingläubigen diskutieren. Doch die vielen Glaubensrichtungen der Erde werden nicht freiwillig von ihren Irrlehren abrücken, das hätten Gespräche gezeigt. Deshalb werde man sie zersetzen.

Die Illuminaten bereiten die Welt langfristig auf den Weltraum vor, so ihre Sicht. Viele Außerirdische, mit denen man zusammenarbeitet, kommen sogar von außerhalb unseres Sonnensystems. Manche haben sogar ein anderes Aussehen als Menschen.

—————————————-

Literatur: „Hände weg von diesem Buch!“ (von Jan van Helsing)

Mehr zum Thema: „Spirituelles Geheimwissen der Welt und der Weltherrscher